Leuchttransparente


Bei Leuchttransparenten sind unterschiedlichste Ausführungen möglich.

Um eine generelle Unterscheidung treffen zu können, haben wir die Profilbezeichnungen an denen der Buchstaben orientiert. Deshalb unterscheiden wir hier Transparente in Profil 1, Profil 4, Profil 8 und Profil 9.

Die doppelseitige Ausführung als Ausleger erhält den Zusatz (d), d.h. ein doppelseitiges Transparent mit Scheiben erhält z.B. die Profilbezeichnung 4d.

Würfeltransparente werden vorzugsweise in Profil 8 (mit Acrylhaube) oder im Profil 4 (mit Innenkonstruktion und Haltewinkeln) gefertigt.

Die unterschiedlichen Ausleuchtungsvarianten werden an die Profilbezeichnung angehangen, d.h. ein Transparent mit Scheibe und LED-Ausleuchtung erhält das Kürzel LT, Pr.4-LED.